BAUMFREUNDE Kloster Lehnin e.V.

BAUMFREUNDE
Kloster Lehnin e.V.

Saisoneröffnung mit der Baumfreunde Kindern

Am 25. September 2020 war es endlich wieder soweit, nach unendlich langer Zeit, bedingt durch Corona und den Sommerferien startete an diesem Tag zum ersten Mal in diesem Schuljahr wieder die AG Baumfreunde.

Wir begrüßten viele neue Kinder aus der ITBL zu unserem diesjährigen Baumfreunde-Kinder-Kurs. Bei unerwartet gutem Wetter haben wir heute eine Wanderung mit der Natur- und Wanderführerin Gabriele Wichary durch das Kloster unternommen. Sie hatte ein Baumquiz auf Karten vorbereitet und die Aufgabe der Kinder war es, die entsprechenden Baumarten im Klostergelände zu suchen und zu finden.

Es war sehr interessant, dass dort neben den üblichen Kastanien, Schwarzerlen und Eichenbäumen auch große Platanenbäume, Ebereschen, Pfaffenhütchen, Ulmen, Eschen, Pappeln und eine Blutpflaume zu finden waren. Sogar einen amerikanischen Tulpenbaum und eine Kornelkirsche haben wir auf unserer Wanderung entdeckt. Unglaublich, was es für eine große Baumvielfalt in unserem Klostergelände doch gibt! Die Kinder lernten, dass die Beeren des Pfaffenhütchens sehr giftig sind –dass man aber aus den Vogelbeeren leckere Marmelade kochen kann.

Mit den Taschen voller gesammelter Kastanien traten wir dann den Rückweg zur ITBL an. Wir alle hatten sehr viel Freude an dieser Tour und danken Frau Wichary für diese sehr interessante Lehrstunde! Wir freuen uns schon auf unser nächstes Treffen mit den Kindern im Oktober.

Baumfreunde Kinder AG D.Kanisch


 

Letzte Änderung Oktober 05, 2020, at 07:03 EST

 

[+]